+ 49 (0) 7045 982-0
Menu

Oberflächenschonende Teilelogistik

Techtray™ – Werkstückträger aus Kunststoff

Techtray™ ersetzt die in der Teilereinigung oftmals genutzten Blechplatten durch einen Gitterboden aus hochwertigem Kunststoff. Auf diesem neu entwickelten Trägersystem können verschiedene Gefachteiler angebracht werden, mit denen sich der Werkstückträger optimal an die Größe der zu reinigenden Bauteile anpassen lässt.

Techtray™ Basiskomponenten

Techtray™ ist Boden und Deckel in Einem

Werkstückträgerplatte

Die Werkstückträgerplatte ist in zwei Varianten erhältlich und kann als Boden und als Deckel gleichermaßen eingesetzt werden. Die Größen sind passend in Standart-Reinigungskörbe oder KLT. Sondergrößen auf Anfrage.

Techtray™ - einfache Montage der Gefachteiler

Quer- und Längsteiler

Mit den Quer- und Längsteilern kann ein Rastermaß von nur 13 mm eingeteilt werden. Die Teilerelemente sind in verschiedenen Längen erhältlich. Die Teiler sind durch Clickverbindungen ohne Werkzeug zu montieren.

Techtray™ ist höhenvariabel stapelbar

Stapelbolzen aus Polyamid oder Edelstahl

Mit den Stapelbolzen können die Werkstückträgerplatten gestapelt werden. Die höhe der Stapelbolzen kann individuell angepasst werden. Die Möglichkeit innerhalb eines Stapels verschieden hohe Werkstücke einzulegen bringt noch mehr Flexibilität in die Bauteilereinigung.

Techtray™ Böden unterscheiden sich in der Ausführung für die Anwendung mit Kunststoff- oder Edelstahlbolzen.

Boden und Gefacheinteilungen verfügen über ausreichend viele Öffnungen für eine gute und gleichmäßige Umspülung.

Abgerundete Kanten ermöglichen ein optimales Strömungsverhalten und verringern die Verletzungsgefahr.

Zubehör und Anbauteile

Die individuelle Fertigung von Anbauteilen und eine große Palette an passendem System-Zubehör machen das neue Techtray™-System zu einem vielseitig einsetzbaren und effektiven Baukastensystem.

click & clean

Für die präzise Positionierung von Bauteilen stehen Pins aus Kunststoff zur Verfügung, die über ein Stecksystem auf der Techtray™-Bodenplatte angebracht werden. Durch die individuell gefertigten Pins können nahezu alle möglichen Werkstückpositionierungs- und Aufnahmeanforderungen umgesetzt werden.

Techtray™ - variabel, flexibel, wirtschaftlich

  • Hohe Flexibilität durch universelle Gefache als Steckvariante
  • Kombinierbar mit Palettierungsstiften aus Kunststoff
  • Multitrayfunktion (Boden = Deckel)
  • 100%-iger Bauteileschutz durch Kunststoff
  • Einsetzbar für Transport, Logistik und Reinigung
  • Für Roboterhandling und Automatisierung geeignet
  • Durch Ecksäulen stapelbar und damit höhenvariabel
  • Gute Umspülung und geringe Abschirmung

Techtray™ Organizer - Eintritt in die dritte Dimension

Techtray™ ist für die horizontale und vertikale Platzierung von Werkstücken bestens geeignet.

Mit dem neuen Techtray™-Trägersystem können Werkstücke nun auch in die Tiefe über mehrere Ebenen hinweg platziert werden. Die Grundlage hierfür bilden mehrere übereinander platzierte Techtray™-Böden, die individuell nach der jeweiligen Werkstückdimension mittels Wasserstrahltechnik passgenau ausgeschnitten werden.

Die Durchdringungen der Kunststoffplatten können individuell auf die Dimensionen und Formen der Werkstücke angepasst werden.

Der langlebige Kunststoff gibt bei der Deponierung keine Schadstoffe ab und ist wiederverwendbar.

Techtray™ - Einsatz in allen Branchen

Die Einsatzgebiete des Techtray™-Systems erstrecken sich über alle Industriebereiche und Branchen in denen die Bauteilereinigung ein zentraler Bestandteil von Fertigungsprozessen ist. Insbesondere sensible Bauteile werden mit den neuen Kunstoffträgern schonend aufgenommen, gereinigt, sicher transportiert und aufbewahrt.

Die verwendeten Kunststoffe sind langlebig, für die Ultraschallreinigung geeignet und werden passgenau, mit abgerundeten Kanten hergestellt. Techtray™ kann in vielen industriellen Umgebungen als universeller Teileträger eingesetzt werden. Durch die vielfältigen Möglichkeiten zur Anpassung wird Techtray™ zur individuellen Werkstückträger-Lösung.

Beispielhafte Einsatzbereiche
  • Medizintechnik
  • Mechatronik
  • Mikroelektronik
  • Feinwerktechnik
  • Luft- und Raumfahrttechnik
  • Automobilindustrie

 

Anbau- und Zubehörteile für den industriellen Einsatz

Typenschilder, Längs- und Querstäbe aus VA-Stahl, Indexbuchsen

Mit den techtray™- Werkstückträgerkennzeichnungen ist das System bestens für den Einsatz in einer automatisierten Umgebung und für logistische Abläufe vorbereitet.

Einschraubbare Transportgriffe oder verdrehgesicherten Stangen aus Edelstahl sind nur zwei von vielen erhältlichen Zubehörteilen.

Je nach Anwendungsfall können Haken oder Aufnahmepunkte an den Stangen befestigt und Werkstücke aufrecht stehend platziert werden.

Bauteile jeder Form und Größe können einfach und schnell platziert werden.