+ 49 (0) 7045 982-0
Menu

Mobile Transportlösungen

PUROS Logistiksysteme

Mobil, flexibel, und zuverlässig schützt das PUROS Wagensystem anspruchsvolle Teile in industriellen Umgebungen. PUROS ist die ideale Ergänzung in Reinigungs- und Prozessketten bei hohen Reinheitsanforderungen und kann als autarkes Schutzsystem erfolgreich in jede Logistikkette integriert werden.

PUROS Basic

Flexibler Transportwagen für den sicheren und geschützten Transport von Werkstückträgern mit geringen Reinheitsanforderungen.

Die Version Puros Basic ist ein Transportwagen, ausgestattet mit einer fahrbaren Bodenplatte aus Kunststoff und 3 aufgesteckten, mittig geklemmten Seitenwänden aus verzinktem Stahl. Entsprechend der individuellen Beladungssituation können die Fachböden (max. 4) in die Seitenwände eingehängt werden.

Angepasst auf Ihre individuellen Reinigungs- und Umgebungsbedingungen kann die Unterseite des Wagens mit einer zusätzlichen Auffangwanne ausgestattet werden, um vor umherwirbelndem Staub zu schützen.

Lose einhängbarer Drahtgitterboden. Maximal 4 Böden pro Wagen. Beladungsgewicht / Ebene max. 40 Kg.

Zur Vermeidung von Rekontamination. Wasserdichte Nylonhaube mit beidseitigem Reißverschluß.

Mit Dokumentenfach für Begleitpapiere oder Wagenkennzeichnung.

PUROS Advanced

Das Multitalent für den geschützten, sicheren und hygienischen Transport Ihrer anspruchsvollen und sensiblen Bauteile.

Die Variante PUROS Advanced wird aus eloxiertem Aluminium oder hochwertigem Edelstahl gefertigt. Die Wagenfamilie ist ausgestattet mit ergonomischen Griffen, die einen Schiebe- und Zugbetrieb ermöglichen. Darüber hinaus werden zwei Lenk- (mit Radfeststeller) und zwei Bockrollen in Eckanordnung für ein leichtlaufendes Fahrverhalten eingesetzt.

Das Wageninnenleben kann individuell auf Ihre Anforderungen angepasst werden. Standardmäßig werden zwei Varianten angeboten: "Eine höhenvariable Lösung mit festem Innengestell sowie eine "Wagen in Wagen" - Lösung, deren Innenwagen problemlos entnommen werden kann".

Plombierung oder Schlossanbau möglich, um ein unbefugtes Öffnen zu verhindern.

Variable Innenraumgestaltung mit festem oder entnehmbarem Innengestell.

Vielfältiges Zubehör wie bspw. Sonderrollen, Deichsel und Kupplung, Etikettenhalterahmen, Beschriftungstafel oder Dachreling zur individuellen Ausgestaltung verfügbar.

Puros Science

Die Wagenfamilie Puros Science ermöglicht eine passive Kühlung der beinhalteten Bauteile und bietet mit dem neu entwickelten Filtrations- und Lüftungskonzept höchsten Schutz gegen Rekontamination der gereinigten Werkstücke.

Die Wagenvariante Puros Science ist eine Weiterentwicklung der Version Advanced. Sie ermöglicht durch die zusätzliche Filter-Ventilator-Einheit (FFU) eine passive Kühlung der gelagerten und transportierten Bauteile. Gleichzeitig bietet sie höchsten Schutz vor Rekontamination. Die Luft wird von oben vertikal über einen Vorfilter sowie einen HEPA-Filter (Standard Reinraumklasse 5) in den geschlossenen Wagen eingebracht. Das Wageninnere wird turbulent durchströmt. Ein Abkühlen (bspw. von gereinigten Werkstücken) und der interne und externe Weitertransport ist somit möglich. Kostenintensive Kühltunnel an Reinigungsanlagen oder Bauteilumverpackungen können hierdurch, bei deutlich höherer Flexibilität, eingespart werden. Die in den Innenraum einströmende, gefilterte Luft erzeugt im Wageninneren einen Überdruck, sodass auch beim Be- und Entladen das Wageninnere vor erneuter Kontamination durch Partikel aus der Umgebung geschützt ist.

Abdeckhaube mit Filter-Ventilator-Einheit (FFU). Schallgedämmt. Mit integrierter Steuerungseinheit.

Variabel einstellbare Luftleitbleche zur optimalen Luftführung.

Filtersystem im Wagenboden, zum Schutz gegen Verwirbelungspartikel beim Fahren.