+ 49 (0) 7045 982-0
Menu

Wirtschaftliches Sterilisieren

Systeme für die Vliesverpackung - Wistainer

Der Kögel Wistainer, eine Kombination aus einem stapelbaren Transportkorb und zwei Systemsieben (eine sehr flexible Baukastenlösung, jeweils gefertigt aus Edelstahl 1.4301), ermöglicht die optimale Organisation des Sterilgutes im Rahmen des Sterilgutkreislaufes.

Vorteile im Überblick
  • Patentierter Doppelrahmen, Voraussetzung für Handhabungssicherheit
  • Bestmögliche Dampfdurchdringung und Trocknung durch Gewebewandung (kein Restkondensat)
  • Hohe Wirtschaftlichkeit im Vergleich zur  „Containerverpackung" (Deckel dient als Abwurfsieb)
  • Geringes Gewicht und Höchstmaß an Ergonomie
  • Hochwertiges Investitionsgut: Besonders langlebig und wartungsfrei
  • Diverses Zubehör für Kennzeichnung und Organisation
  • Einheitliches Waschprogramm, durch ausschließliche Verwendung von Edelstahl
no

Kein Lösen des Gewebes

Patentiertes Doppelrahmensystem

Wesentlich bessere Trocknung des Sterilgutes, kein Restkondensat nach der Sterilisation.

Systemkorb dient zum einzeln oder gestapelten Lagern, sowie zum Transport.

Deckelsieb erfüllt Schutzfunktion und dient zur Aufnahme der kontaminierten Instrumente.

Keine Beschädigung der Verpackung durch Instrumente.

Systemsieb kann mit unterschiedlichen Lösungen zur Instrumentenlagerung ausgestattet werden.